Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 18. Oktober 2017 

Volksbefragung


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Volksbefragung ist in Österreich eine Form der Volksgesetzgebung . Allerdings muss eine Volksbefragung zu einem führen. Bei einer Volksbefragung wird nur die der österreichischen Bevölkerung zu einer Angelegenheit von und gesamtösterreichischer Bedeutung erforscht die eigentlich von Bundesregierung oder dem Parlament entschieden werden muss.

Im Gegensatz zu einer Volksabstimmung dürfen nicht daran teilnehmen.

Bislang fand in Österreich keine Volksbefragung

Auch in den Verfassungen der Bundesländer können Volksbefragungen vorgesehen sein.

Siehe auch: Volksbegehren Volksabstimmung



Bücher zum Thema Volksbefragung

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Volksbefragung.html">Volksbefragung </a>