Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 20. Oktober 2014 

Volt


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Das Volt ist die abgeleitete SI-Einheit der elektrischen Spannung mit dem Einheitenzeichen V und dem Formelzeichen U . Das Volt ist nach dem italienischen Physiker Alessandro Volta benannt. Ein Volt ist der elektrischen Spannung zwischen zwei Punkten eines gleichmäßig temperierten Linienleiters in dem bei einem Strom von einem Ampere zwischen diesen beiden die Leistung ein Watt umgesetzt wird..
<math>
[U]_{SI}=\mathrm{V}=\frac{\mathrm{J}}{\mathrm{C}} =\frac{\mathrm{W}}{\mathrm{A}} =\frac{\mathrm{kg}\cdot\mathrm{m}^2}{\mathrm{s}^3\cdot\mathrm{A}} </math>

Siehe auch: Elektrische Spannung



Bücher zum Thema Volt

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Volt_(Einheit).html">Volt </a>