Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 9. Dezember 2019 

Walross Antje


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Walross Antje

Antje (* 25. Mai 1976 17. Juli 2003 in Hamburg ) war ein Pazifisches Walross ( Odobenus rosmarus divergens ) das lange Jahre das Maskottchen des NDR war. Sie lebte im Hamburger Tierpark Hagenbeck .

Antje erschien 1978 zum ersten Mal als Pausenfüller im Bis 2001 war sie im Logo des Senders abgebildet.

Antje starb in der Nacht auf 17. Juli 2003 nachdem sich ihr baldiger bereits einige Tage vorher angekündigt hatte. Das hatte bereits einige Tage lang nichts mehr und konnte das Becken nicht mehr verlassen. erreichte jedoch ein Alter von 27 Jahren Lebenserwartung: etwa 20 Jahre) und war damit der drei ältesten bekannten Walrosse der Welt.

Es ist vorgesehen Antje auszustopfen und Zoologischen Museum der Universität Hamburg zur Schau zu stellen. In einer Künstler Janosch geschaffenen Zeichentrickfigur lebt Antje als Hauptfigur NDR-Zeichentrickserie weiter.



Bücher zum Thema Walross Antje

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Walross_Antje.html">Walross Antje </a>