Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 18. April 2014 

Webcam


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Webcam ist die Abkürzung für den englischen Web Camera. Es handelt sich dabei um Kamera die in regelmässigen Abständen oder kontinuierlich ins World Wide Web ( Internet ) liefert (oft über eine Standleitung ).

Als erste Webcam gilt die Trojan Room Coffee Pot Camera die von 1991 bis 2001 Bilder von einer Kaffeemaschine aus dem Computer -Labor der Universität Cambridge an die Mitarbeiter und (ab November 1993 ) ins Web sendete. Nachdem die Kaffeemaschine Frühjahr 2001 wegen eines Defekts den Dienst wurde sie für 10.452 72 DM von Spiegel Online ersteigert. Sie wurde vom Hersteller Krups kostenlos repariert und kann seitdem wieder 2 Webcams bestaunt werden.

Webcams sind inzwischen preiswert und weltweit verbreitet. Sie erlauben früher in dieser Weise mögliche Einblicke in das Privatleben von Menschen sich aus verschiedenen Gründen - oftmals rund die Uhr - von einer Webcam überwachen (siehe auch: Voyeurismus Exhibitionismus )

Weblinks



Bücher zum Thema Webcam

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Webcam.html">Webcam </a>