Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 21. August 2014 

Weiche


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
1. Eine Weiche ist eine Spurwechseleinrichtung bei spurgeführten Verkehrsmitteln der Eisenbahn ; siehe Eisenbahnweichen .

Es gibt abgeleitete Bedeutungen aus anderen z.B. eine Frequenzweiche in der Elektrotechnik .

2. Als Weiche wurde in mittlerweile veraltetem Sprachgebrauch auch seitliche Lendengegend des menschlichen Körpers bezeichnet wohl Grund der Tatsache dass die Körperseite dort und daher weich ist.

3. In der Weiche wird während der Mälzung das Getreide mit Wasser angereichert.



Bücher zum Thema Weiche

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Weiche.html">Weiche </a>