Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 19. Januar 2020 

Wipfelsfurt


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Wipfelsfurt ist ein von der Donau durchflossenes Tal und liegt im Naturschutzgebiet Weltenburg inmitten des Donaudurchbruchs zwischen Kloster und Kelheim (Koordinaten: N 48° 54' 14" E 50' 38"). Die Donau ist bei der relativ breit und flach so dass die früher bei Niedrigwasser als Furt benutzt wurde. stellt der Talkessel den erodierten Rest eines Impaktkraters dar und ist Ursprung des Donaudurchbruchs Kelheim.




Bücher zum Thema Wipfelsfurt

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Wipfelsfurt.html">Wipfelsfurt </a>