Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 20. September 2014 

Wohnbevölkerung in Deutschland


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Wohnbevölkerung in Deutschland besteht aus rund 83 Millionen Einwohnern rund 75 Millionen Personen mit inländischer Staatsangehörigkeit und rund 8 Millionen mit (allein) Staatsangehörigkeit. Die Steigerung der Bevölkerungszahl ist vor auf die hohe Zuwanderung zurückzuführen. Ethnisch gesehen leben heute rund 68 Millionen Deutsche (82 %) und rund 15 Millionen in der Bundesrepublik Deutschland. Türken und Kurden 5 Mio) Polen (3 0 Mio) Russen 0 Mio) Italiener Ex-Jugoslawen und Griechen bilden größten Ausländergruppen.

Die Veränderung der Einwohnerzahl setzt sich mehreren teils gegenläufigen Summanden zusammen. Einerseits gibt einen steigenden Sterbeüberschuss von 122.000 Personen und einen seit 1998 ebenfalls steigenden Zuwanderungsüberschuss von Personen. Dieser setzt sich aus 656.000 zugewanderten (darunter 71.000 über einen Asylantrag) gegenüber 504.000 Ausländern sowie aus 187.000 zugezogenen so genannten (davon 79.000 so genannte Spätaussiedler) gegenüber 119.000 Deutschen zusammen.

2002 wurden 154.547 in der Bundesrepublik Deutschland Ausländer auf Antrag eingebürgert wobei viele von ihre Herkunftsstaatsbürgerschaft beibehalten haben (Doppelstaatsbürgerschaft). Die meisten ihnen (66.631 = 41 8%) waren Türken und Kurden . Auf den nächsten Rängen folgten ehemalige des Irans (13.026 - Kurden Araber Iraner) sowie Serbien/Montenegro (8.375 - Serben und Albaner). Alle Bevölkerungsgruppen hatten einen Anteil von jeweils unter der Einbürgerungen. Zur Zeit geht die Zahl Einbürgerungen wieder zurück nachdem im Jahr 2000 bisheriger historischer Höchststand erreicht worden war.

Weblinks

Siehe auch: Liste von anerkannten Minderheiten in Deutschland



Bücher zum Thema Wohnbevölkerung in Deutschland

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Wohnbev%F6lkerung_in_Deutschland.html">Wohnbevölkerung in Deutschland </a>