Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 22. Juli 2014 

Xenix


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Xenix ist ein von Microsoft entwickelter Abkömmling des UNIX Time Sharing System Seventh Edition (erschienen Januar 1979). Am 25. August 1980 wurde die erste Version von XENIX herausgegeben.

Xenix sollte nach Plänen von Microsoft das Standard-Betriebssystem für PCs werden. Daraus wurde nichts da es eine Festplatte (kostete damals 10000 DM) und 256 kByte RAM benötigte IBM PCs aber nur mit 32 bis kByte RAM ausgeliefert wurden.

Nach der Version 2.3 wurde im 1983 Xenix 3.0 von Microsoft veröffentlicht ehe an SCO verkauft wurde.



Bücher zum Thema Xenix

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Xenix.html">Xenix </a>