Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 15. November 2019 

Yokohama


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Yokohama (横浜市; -shi) ist die Hauptstadt der japanischen Präfektur Kanagawa sowie eine bedeutende Industrie- und Handelsstadt.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Im 2003 beträgt die Bevölkerung 3.519.103 Personen und Bevölkerungsdichte 8.050 66 pro km² bei einer von 437 12 km². Yokohama ist damit zweitgrößte Stadt Japans.

Yokohama liegt auf der westlichen Seite Tokioter Bucht und besitzt einen bedeutenden Handelshafen. Stadt ist Teil des Ballungsgebiets von Tokio .

Geschichte

Yokohama wurde am 17. April 1889 gegründet. Bis zur Eröffnung des Seehafens 1859 war sie ein unbedeutendes Fischerdorf.

Als 1853 der US-Admiral Matthew Perry mit seiner Flotte von neun Dampfschiffen der Edo-Bay (vor dem späteren Yokohama) landete der er damit das bis dahin nahezu isolierte Japan zur Öffnung.

Mit der Öffnung Japans zur Außenwelt die Stadt zu einem zentralen Umschlagplatz für internationalen Handel. Die geografische Lage ließen es Shogunen als idealen Ort für eine Fremdensiedlung Auf einer Insel entstand eine erste abgeschottete für Ausländer. Zugleich entstanden britische amerikanische und Garnisionen. Zu Beginn fanden einzelne ausländische Konsulate Tempeln ihre Unterbringung.

In der Folgezeit entstanden hier Gebäude die Niederlassungen ausländischer Firmen die noch heute Hafengebiet das Stadtbild prägen. Die Herstellung von erblüht zu einer frühen Industrie.

Sehenswürdigkeiten


Chinatown

  • China Town
  • Yamashita-Park (am Hafen)
  • Minato Mirai 21

Museen

  • Seidenmuseum (Herstellung und Verarbeitung von Seide; einer Vielzahl von Kleidern)
  • Hafenmuseum (zur Entwicklung von Hafen und speziell auch der Ankunft Perry's)

Weblinks



Bücher zum Thema Yokohama

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Yokohama.html">Yokohama </a>