Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 25. Februar 2020 

Yokosuka


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Yokosuka (横須賀市; -shi) ist eine Stadt in Japan die in der Präfektur Kanagawa liegt.

Die Stadt liegt an der Tokyo Sie war eine bedeutende Flottenbasis der Königlichen Flotte bis 1945 und ist jetzt eine für die US-Navy und die Marine der japanischen Selbtverteidigungsstreitkräfte.

Gegründet wurde die Stadt 1907 . 2003 betrug die Bevölkerung 431.332 und die Bevölkerungsdichte 4.286 74 Menschen pro Quadratkilometer . Die Gesamtfläche ist 100 62 km².

Junichiro Koizumi war in Yokosuka geboren.

Weblinks


Yokosuka wurde auch als Bezeichnung für die Yokosuka Naval Air Arsenal im Zweiten Weltkrieg entwickeltes Flugzeug verwendet.



Bücher zum Thema Yokosuka

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Yokosuka.html">Yokosuka </a>