Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 18. September 2014 

Yunus Emre


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Yunus Emre islamischer Mystiker (siehe auch Sufismus ) und Poet; gest. ca. 1321. Er als der erste mystische Volksdichter in der Tradition.

Zwar werden schon im 13. Jahrhundert anderen Mystikern Verse auf Türkisch verfaßt mit dem Namen Yunus Emre wird aber die Tradition des singbaren mystischen Liedes in Zusammenhang gebracht. Diese Tradition von da an typisch für die Literatur Sufi -Orden beispielsweise die der Bektaschis oder der Jerrahis .

Es ist heute kaum festzustellen welche zahllosen Lieder die Yunus Emre zugeschrieben werden wirklich von ihm selbst



Bücher zum Thema Yunus Emre

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Yunus_Emre.html">Yunus Emre </a>