Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 23. November 2014 

Zahntechniker


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Zahntechniker übernehmen das Fertigen von Zahnersatzteilen z.B Kronen Brücken Teil-und Vollprothesen (Gebisse) Stiftzähnen und (Spangen).

Sie erhalten vom Zahnarzt mit jedem Auftrag einen genauen Kunstoffabdruck Patienten-Gebisses. Davon stellen sie ein Gipsmodell her als die Arbeitsgrundlage fungiert. Gilt es einen zu fertigen modellieren sie ein originalgetreues Wachsmodell den Zahnstumpf dann gießen sie diesen in und bearbeiten ihn in feinster Handarbeit. Je Auftrag beschichten sie das Metall mit Porzellan oder Kunststoff . Sind mehrere nebeneinanderliegende Zähne zu ersetzen oder modellieren sie die einzelnen Kronen zu Brücke zusammen. Für Prothesen verwenden sie industriell Zähne die sie jedoch nach dem Farbenschema auswählen zusammenstellen (aufstellen) und nachbearbeiten.




Bücher zum Thema Zahntechniker

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Zahntechnik.html">Zahntechniker </a>