Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 24. Oktober 2014 

Zedern


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Zedern ( Cedrus ) bilden eine Pflanzen gattung in der Familie der Kieferngewächse (Pinaceae).

Drei der vier Zedernarten kommen im vor eine Art im Himalaya. Zedern sind Bäume die viel Sonnenlicht zu gutem Wachstum Im Vergleich mit anderen Kieferngewächsen kommen sie relativ wenig Niederschlg aus. Die Nadeln sind dunkel- und blaugrün. Die Samen der Zedern wachsen in aufrecht auf stehenden Zapfen die sich bei der Samenreife Baum auflösen.

Vorkommen

Die Himalaya-Zeder findet sich in verschiedenen des Himalaya : Im Hindukusch Ostafghanistans in Pakistan und im nordwestlichen Indien (Gharval-Himalaya).

Die Libanonzeder wächst entlang der türkischen (var. stenocoma ) bis in den Libanon (var. libani ). Daneben gibt es ein isoliertes Vorkommen der Türkei nahe dem Schwarzen Meer (Türkei-Zeder).

Die Atlas-Zeder kommt im Atlas-Gebirge in Algerien und Marokko vor. Sie wächst dort an einer voneinander isolierter Orte.

Die Zypern-Zeder kommt nur auf der Zypern vor. Sie wächst dort an zwei Standorten.

Beziehungen zwischen den Arten

Alle Zedernarten sind nahe miteinander verwandt. die drei im Mittelmeerraum wachsenden Arten haben Gemeinsamkeiten so dass manche Autoren erwogen haben zu einer Art zusammenzufassen.

Aufgrund geologischer Funde ist bekannt dass einst weitere Bereiche des Mittelmeerraumes und auch zwischen Mittelmeer und Himalaya liegenden Raum besiedelten. geht daher davon aus das die heute vorkommenden Standorte Überreste einer einstmals ausgedehnten Population Das heutige in den Standorten bestehende trockene beschränkt die Zedern auf kühlere Höhenlagen (oft Nordhängen) mit ausreichend Niederschlägen. In der Wildnis alle Zedernarten aufgrund von Abholzen und Überweidung

Systematik

  • Himalaya-Zeder ( Cedrus deodara )
  • Libanon-Zeder ( Cedrus libani )
    • Türkei-Zeder ( Cedrus libani var. stenocoma )
  • Atlas-Zeder ( Cedrus libani var. atlantica oder Cedrus atlantica )
  • Zypern-Zeder ( Cedrus libani var. brevifolia oder Cedrus brevifolia )



Bücher zum Thema Zedern

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Zedern.html">Zedern </a>