Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 18. Januar 2020 

Zugspitze


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Dt. Gipfelkreuz Zugspitze

Die Zugspitze ist mit 2962 Metern über dem der höchste Berg Deutschlands.

Sie gehört zum Wettersteingebirge in den Nördlichen Kalkalpen und ist Grenzberg zwischen Deutschland und Österreich . Ihren Namen erhielt die Zugspitze durch vielen Lawinenzüge (Lawinenstriche) an ihren Steilhängen.

Das Zugspitzmassiv trägt zwei der wenigen Gletscher den Schneeferner und den Höllentalferner .

Auf dem Zugspitzplateau (Zugspitzplatt genannt) findet Deutschlands höchstes- und einziges Gletscher Skigebiet. Der beherbergt das Münchner Haus eine berühmte Alpenvereinshütte und seit mehr als Hundert Jahren meteorologische Station.

Der Gipfel ist mit der Eibsee- Seilbahn der Bayerischen Zugspitzbahn ( Zahnradbahn ) oder der Tiroler Zugspitzbahn erreichbar. Wanderwege zur Zugspitze führen durch Höllental oder etwas bequemer durch die Partnachklamm Anschluss in das Reintal.

Von Garmisch-Partenkirchen aus sind bis zum Gipfel der 2200 Höhenmeter zu überwinden somit ist der auch für Trainierte eine Herausforderung. Am Ende Höllentals muss man über die Leiter und Brett einen Abschnitt mit Eisenleitern und Eisenstiften Trittsicherheit und Schwindelfreiheit verlangt. Danach geht es den Höllentalferner und weiter über die Irmerscharte die Zugspitze. Man muss mit einer Gesamtzeit 7-8 Stunden rechnen wobei eine Übernachtung in Höllentallangerhütte zu empfehlen ist. Der Weg durch Reintal ist nicht so schwierig aber ziemlich Je nach Kondition sind 8 - 10 einzuplanen. Eine bergsteigerische Herausforderung ist die Überschreitung Jubiläumsgrats von der Alpspitze zur Zugspitze.

Die Erstbesteigung

Der Lieutnant Josef Naus bestieg am August 1820 höchstwahrscheinlich als erster Mensch die Möglich ist auch eine frühere Besteigung durch diese ist aber nicht nachgewiesen.

Exakte Höhe

Lange Zeit schwankte die angegebene Höhe Zugspitze zwischen 2960 und 2970 Metern. Der 2962 m ergibt sich aus den neusten und wurde vom Bayerischen Landesvermessungsamt so bestätigt. diesem Grund wird auch die Lounge des Cafes auf der Zugspitze "2962" heißen.

Weblinks




Bücher zum Thema Zugspitze

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Zugspitze.html">Zugspitze </a>