Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 19. Oktober 2017 

Zwentendorf


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Zwentendorf an der Donau ( Niederösterreich ) ist eine kleine Marktgemeinde mit 3280 Einwohnern im Tullnerfeld am Donauufer .

Berühmtheit erlangte der Ort durch das österreichische Kernkraftwerk das hier errichtet aber dessen Inbetriebnahme eine Volksabstimmung am 5. November 1978 verhindert wurde. Eine hauchdünne Mehrheit von 47% stimmte gegen die Inbetriebnahme.

Stattdessen befinden sich in Zwentendorf

siehe auch: Liste der Kernreaktoren in Österreich

Weblinks



Bücher zum Thema Zwentendorf

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Zwentendorf.html">Zwentendorf </a>