Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 19. August 2019 

Zwitter


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Zwitter sind Dinge oder Wesen die Merkmale mehreren ansonsten unterscheidbaren Klassen aufweisen so dass nicht eindeutig zuzuordnen sind.

Davon abgeleitet werden Menschen mit uneindeutigen Geschlechtsmerkmalen als Zwitter bezeichnet. In der Medizin statt der Begriffe Zwitter oder Hermaphrodit der Ausdruck Intersexualität oder Intersex verwendet.

In der Biologie nennt man Wesen sowohl männliche als auch weibliche Keimzellen ausbilden Zwitter so etwa den Regenwurm oder Polypen . Insbesondere im Pflanzenreich ist die Zwittrigkeit weit verbreitet.



Bücher zum Thema Zwitter

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Zwitter.html">Zwitter </a>