Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 27. November 2014 

Colonia. Der Roman einer Stadt.


von Thomas R. P. Mielke

Kategorie: Mielke, Thomas R. P.
ISBN: 340414855X

Kommentar abgeben

Kurzbeschreibung
Mit einer Keltensiedlung am linken Rheinufer fängt alles an. Und mit einem Jungen, der von einem Druiden erfährt, dass er ein Eingeweihter ist, der durch zwanzig Jahrhunderte reisen und immer wieder geboren werden wird. Fortan erzählt er, was er erlebt hat, dort wo sein Dorf Lindental einst stand und wo die Römer ihre Festungsstadt Colonia gründeten. Mit dem Jungen Rheinold durchlebt der Leser die 2000-jährige Geschichte der Domstadt, die von bedeutsamen historischen Ereignissen und gewaltigen Umbrüchen geprägt war
Siehe auch:
Mielke, Thomas R. P. > Colonia. Der Roman einer Stadt.
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/340414855X/">Colonia. Der Roman einer Stadt. </a>