Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 20. September 2014 

Muscheln und Schnecken der Weltmeere


von Gert Lindner

Kategorie: Zoologie
ISBN: 3405154383

Kommentar abgeben
Leider keineswegs vollständig
Nachdem mir meine bisherigen Muschel-Bestimmungsbücher und Beach Combers' Guides bei meiner umfangreichen Muschel- und Schneckensammlung nicht mehr weiter halfen, erhoffte ich mir von diesem Buch eine Universallösung. Realistischerweise bekam ich sie jedoch nicht. Das Buch enthält tatsächlich Muscheln und Schnecken, die ich bisher in keinem anderen Bestimmungsbuch fand, in sofern war ich schon mal glücklich. Die Anzahl der abgebildeten Exemplare als Farbfotos ist groß, man findet fast alles, was so in aller Welt an die Strände gespült wird. Aber eben nur fast. Die Anzahl der Exemplare aus den (Nord-)amerikanischen Meeren tritt weit hinter der aus asiatischen Gefilden zurück. Liegt es nun daran, das es in Asien mehr Muschel- und Schneckenarten geben sollte, oder daran, daß der Autor diese Arten faszinierender fand oder dort mehr unterwegs war - es tröstet nicht darüber hinweg, daß ich (Gott sei Dank) einen Weichtierführer aus Florida besitze, der die dort heimischen Arten viel ausführlicher beschreibt, somit kann ich meine Enttäuschung über dieses Manko in Grenzen halten und mich an der Vielfalt der enthaltenen Arten freuen. Nur Vollständigkeit darf man eben nicht erwarten.
Aufbau und Systematik sind gut, vielleicht fast zu ausführlich für Nicht-Biologen. Ein umfangreiches Werk für Leute, die auf der ganzen Welt Muscheln und Schnecken sammeln und sich vor Ort zusätzlich mit regionalen Strandläufer-Führern versorgen.

Ein Klassiker für Muschelsammler
Dieses Bestimmungsbuch ist das Standardwerk für Schnecken- und Muschelsammler - und auch in seiner 5. Auflage ungeschlagen. Kein anderes deutschsprachiges Bestimmungsbuch bietet so viele wissenschaftlich systematisierte Informationen auf engstem Raum. Dieses Buch gibt jedem Liebhaber einerseits einen schnellen Überblick zur Bestimmung seines Fundes - bei 1257 Abbildungen ist fast jedes Sammlerstück vertreten - und andererseits einen detaillierten Einblick in die Systematik der Klassen, Ordnungen und Familien.
Siehe auch:
Zoologie > Muscheln und Schnecken der Weltmeere
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3405154383/">Muscheln und Schnecken der Weltmeere </a>