Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 30. Oktober 2014 

Optionen und Futures verstehen


von Igor Uszczapowski

ISBN: 3423058080

Kommentar abgeben
Aktuelle und leicht verständliche Einführung
Das Büchlein "Optionen und Futures verstehen" ist ein Höhepunkt der Reihe "Beck-Wirtschaftsberater im dtv". Wie alle Bände dieser Serie zeichnet es sich durch seine präzise und verständliche Einführung in ein aktuelles Thema des täglichen Wirtschaftsgeschehens aus.

Behandelt werden die Grundlagen von Optionen und Futures, sowie auch neuere Entwicklungen. Eine einführendes Kapitel über Optionspreisbewertung ist dabei ebenso interessant wie ein eigener Teil über fortgeschrittene Optionspreisstrategien. Das Buch kommt nicht ganz ohne Mathematik aus - dies ist bei dem komplexen Untersuchungsgegenstand jedoch auch nicht verwunderlich. Jedoch sind die technischen Feinheiten nur insoweit beschrieben, wie sie für das Verständnis dieser doch gefährlichen neuen Finanzinstrumente unerläßlich sind. Ein Anhang sorgt außerdem dafür, daß auch der mathematisch völlig unbedarfte Leser alles verstehen kann.

Das Buch profitiert eindeutig davon, daß der Autor selbst sowohl eine wissenschaftliche Ausbildung genossen hat, als auch jahrelang selbst als Praktiker tätig war. Ein für den Laien und Praktiker gleichermaßen absolut zu empfehlendes Buch. Auch für Studenten eignet sich dieses Buch gut als erste Einführung, allerdings bilden die doch recht spärlichen weiterführenden Literaturhinweise hier doch ein kleines Manko. Daher einen Stern Abzug - ansonsten ist das Buch - auch wegen des angenehmen Preises - nur wärmstens zu empfehlen. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)

sehr fundiertes Buch, hervorragendes Preis-Leistungs-Verh.
Ein wirklich sehr brauchbares Buch, das versucht, wissenschaftlich-exakt an die Sache rannzugehen. Das merkt man dann auch an der Ausdrucksweise, aber lieber etwas komplizierter, dafür aber eindeutig formuliert, als allgemeine Phrasen. Dieses Buch ist bis jetzt das brauchbarste über Optionen und Futures, was ich zu so einem sehr guten Preis finden konnte. Nur 4 statt 5 Sterne gibt es wegen der nicht unerheblichen Zahl von Druck- oder Flüchtigkeitsfehlern: gerade in den Formeln ist das recht ärgerlich. Mit ein wenig mathematischem Sachverstand kann man das zwar korrigieren, aber eigentlich ist das ja nicht die Aufgabe des Lesers, sondern eines Redakteurs.

zu wenig Praxis-bezogen
Das Buch erinnert sehr an ein Vorlesungs-Skript an der Uni.
Der Autor geht streng wissenschaftlich an das Thema heran.
Dies ist an sich kein Nachteil, aber wer einen leicht verständlichen Leitfaden erwartet, der die Fakten in der Reihenfolge des praktischen Nutzens erklärt, wird enttäuscht werden.
Um möglichst schnell einen Einstieg in die Praxis zu bekommen, und vielleicht zu erfahren, worauf man als Anfänger achten sollte, ist dieses Buch m.M. nicht gut geeignet.
Kurz gesagt.. die Theorie wird korrekt erklärt (wenn auch didaktisch nicht besonders gekonnt). Die Praxis muß man zwischen den Zeilen suchen.
Siehe auch:

> Optionen und Futures verstehen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3423058080/">Optionen und Futures verstehen </a>