Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 21. September 2014 

Abenteuer Zukunft


von Eirik Newth

ISBN: 3423621176

Kommentar abgeben
Unbedingt zu lesen
Ich kann dieses Buch nur entfehlen, ich selbst habe es mit zwölf Jahren gelesen und bis heute nichts vergessen, durch leicht verständlichen Erklärungen hat sich doch ein bisschen mehr Wissen in meinem Kopf breit gemacht.Eirik Newth wurde zu meinem lieblings Author, die Übersetzung aus dem Norwegischem ist gut gelungen.
Mich faszinierte vor allem die ausführlichen Beschreibungen, besonders die Nanomaschinen hielten mich an diesem Buch gefesselt.
Auch entfehlen kann ich: "Die Jagt nach der Wahrheit" und "Die Rätsel des Universums" beide von Eirik Newth.

Achtung! Gutes Buch aber nichts für intellektuelle!
Ich habe mir dieses Buch gekauft und musste mich die meiste zeit stark langweilen. Ich sehe mich selber zwar nicht als intellektuell über durchschnittlich gebildeter mensch, aber wenn man sich selbst schon oft dabei ertippt hat wie man über die zukunft rätselt ist dieses buch nicht zu empfehlen. Nur die letzten 4-5 Kapitel werden wirklich interessant (Nano Bots, Generationsschiffe, etc.) Aber Schlußendlich steht in diesem Buch nichts was ein durchschnittlich gebildeter mensch nicht schon weiß.

Für einen unwissenden kann ich mir schon vorstellen daß er dieses Buch verschlingt. Da es sehr einfach geschrieben ist, sehr ausführlich und sehr gut und ausschweifend erklärt ist.
Darum gibts dennoch 4 Sterne.

Zukunft wird gedankliche Gegenwart
Wer macht sich bei all den heutigen Problemen in Arbeitswelt und Familie noch ernsthaft Gedanken um eine Zukunft? Ist das nicht langweilig und sowieso unrealistisch? Aber bestimmte Tendenzen sprechen für sich: Die wachsende Gewaltbereitschaft und moralische Verwahrlosung bringen grosse Veränderungen in den Familien und damit in der gesamten Gesellschaft. Eirik Newth hat den Mut, Visionen zu haben und sie zu begründen. Die facts stammen aus dem Internet (ein sauber geführter Anhang erleichtert auch die eigene Suche) und treffen alle nur denkbaren Bereiche des Lebens. Und das Seltsame geschieht: Als uninteressierter Konsument wird man plötzlich neugierig: Auf schwarze Löcher, Weltraumforschung, Ueberbevölkerung, Lebensverlängerung und Nanomaschinen und Medizin. Man folgt den schlüssigen Argumenten und ist fasziniert von der Gedankenwelt, den rasanten Entwicklungen und man beginnt nachzudenken, wie sich das eigene Leben umstellen liesse, um nicht nur gedankenloser Konsument zu bleiben. Augen zu und durch zählt heute nicht mehr, nicht wenn man Kinder hat. Mit diesem Buch könnte man Schule machen: Es lässt Raum für die Fantasie, es bestätigt Aengste und motiviert zum Handeln. Alle Bereiche werden kompetent, nachvollziehbar und visionär betrachtet, ob es ums Essen, Energiegewinnung, Krankheitsbekämpfung oder dem Einsatz von Computern geht. Eine runde Sache und spannend zum Lesen.
Siehe auch:

> Abenteuer Zukunft
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3423621176/">Abenteuer Zukunft </a>