Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 18. April 2014 

Berenike


von Tessa Korber

Kategorie: Korber, Tessa
ISBN: 3426627663

Kommentar abgeben
Odysee einer mutigen Frau
Berenike ist eine dieser Frauengestalten, die gerne für historische Romane entdeckt werden, da sie in das Schema eines neuzeitlichen Frauenbildes passt. Gegen den Willen ihrer Familie - insbesondere ihres tumben Bruder Leonidas - folgt sie ihrer Bestimmung und ihrem Herzen. Sie verlässt ihren Ehemann und ihre Kinder, und begibt sich auf eine Irrfahrt wie die des großen Odysseus, der sich leitmotivisch durch den Roman zieht. Doch die Sehnsucht nach ihren Sprösslingen holt die junge Frau ein und wirft sie ein weiteres Mal aus der Bahn.

Tessa Korbers Roman liefert ein breit angelegtes Sittengemälde, das sich leider bisweilen in der Fülle der Fakten verliert. Zu detailliert werden dem Leser die Schlachtpläne, die Intrigen und Namen präsentiert. Doch seinen Charme bezieht Berenike letzten Endes aus seiner kämpferisch-naiven Protagonistin, die sich mit gut gelauntem Anachronismus durch Kleinasien liebt und singt und deren Hass-Liebe zu Eumenes mit viel Einfühlsamkeit erzählt wird. Erstaunlich blass bleibt hingegen ihre große Liebe Ptolemaios. Er ist nicht viel mehr als der Traumgeliebte in der Ferne, der erst auf den letzten Seiten seinen für das Happy-End nötigen Platz einnimmt.
Korber, Tessa > Berenike

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3426627663/">Berenike </a>