Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 21. Oktober 2014 

Anatomie des Mörders


von John Douglas

ISBN: 3442150965

Kommentar abgeben
Warum töten diese Bestien nur?
John Douglas, langjähriger profiler des FBI gibt einblick in die gedankenwelt von schwerverbrechern. Er zeigt, wie man vom verhalten der mörder auf ihre persönlichkeit und ihre motive schließen kann. Das buch lebt vor allem von der nacherzählung spektakulärer und besonders grausamer verbrechen. Höhepunkt ist die rekonstruktion der letzten lebenswochen des Gianni Versace - mörders.
Wer noch kein buch von douglas gelesen hat und vor allem an profiling interessiert ist, liest am besten sein 1. buch "die seele des mörders".

Erschreckend aufschlußreich
Es ist interessant, welche Gemeinsamkeiten bestimmte Mördergruppen aufweisen. Für mich war dieses Buch sehr aufschlußreich und es ist erstaunlich wie sehr auch der Fall Erfurt in das im Buch geschilderte Schema paßt.

Sicherich hätte man das Buch auf die Hälfte reduzieren können und der Autor hätte sich seine Selbstbeweihräucherung sparen können. Wenn man sich aber mit der Typologie von Mördern beschäftigen will, kommt man an dem Autor vermutlich nicht vorbei.

Nicht zu empfehlen!
Wer die ersten drei Bücher des Duos Olshaker (Schreiber) / Douglas (Ideengeber/Held) gelesen hat, braucht die hoffentlich
letzte Fortsetzung der FBI-Jagdreports nicht zu kaufen. Wieder
sind es die "Monster", allesamt "feige", die "auf den elektri-
schen Stuhl gehören". Douglas weiss alles, kann alles, und
wenn er mal etwas verbockt hat, konnte er nichts dafür, oder
die anderen waren Schuld. Aus kriminalpsychologischer Sicht
erfährt der geneigte Leser nichts, was er nicht zuvor schon
hat zur Kenntnis nehmen müssen. Erfahrung und diffuse Genie-
streiche ("Der Täter fährt bestimmt ein verkommenes Auto")
machen einen unfehlbaren "Profiler" aus. Wenn es doch nur so
einfach wäre!
Siehe auch:

> Anatomie des Mörders
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3442150965/">Anatomie des Mörders </a>