Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 18. Dezember 2014 

Einfach schlau sein, einfach Frau sein


von Laura Doyle

Kategorie: Frauen in der Partnerschaft
ISBN: 3442163331

Kommentar abgeben
Unglaublich - aber wahr!
Vorweg - Ich kann nichts mit dem Frauen/Männer-Denken anfangen. Alle sind wir Menschen, alle haben Träume, Wünsche, Ziele und was auch immer. Warum Frauen das Klo putzen und Männer nicht, erschließt sich für mich also nicht.
Als ich mir das Inhaltsverzeichnis durchlas, hab' ich mich gefragt ob die Frau sich gern als Fußabtreter benutzen läßt.
Ich hab's trotzdem gelesen, wobei mich schmerzhafte Erkenntnis überfiel.Nun praktiziere ich es, obwohl ich vorher nicht wußte was Diplomatie ist, schon eine ganze weile mit Erfolg! Mein Mann ist viel zugäglicher und wo ich vorher geschrien hab'(nichts passierte), brauche ich nicht ein Ton mehr sagen.

Sehr überrascht!
Ich muß sagen, als ich dieses Buch gelesen habe, hatte ich mehrmals den "na klar"-effekt! Die Autorin schreibt, daß Männer Anerkennung wollen. Wenn Männer genug Anerkennung bekommen, fressen sie der Partnerin sogar aus der Hand - und das stimmt! Als ich meinen Freund neu kennengelernt habe, habe ich ihn förmlich angehimmelt und er ist mir keine Sekunde von der Seite gewichen. Tja und irgendwann kam die Zeit, wo er seinen Job verloren hat und ich auch noch zu viel Druck gemacht habe bis er mich dann (für mich urplötzlich) verlassen hat. Ich hatte absolut keine Erklärung für sein Verhalten, denn ich wollte ihm ja nur helfen. Heute sind wir wieder zusammen und auch super glücklich. Ich vertraue ihm einfach und lasse ihn machen und er fühlt sich dabei natürlich auch viel wohler :-)

Ein starkes Geschlecht zu sein wurde mir nur aufgedrängt.
Ich bin berufstätig und muß dort schon genug den starken "Mann" spielen... Zu Hause möchte ich die Kontrolle einfach abgeben können und ganz Frau sein. Allerdings kann ich, wegen des Schams den man dank der Emanzipation empfindet, noch nicht mal mehr mit meinen Freundinnen darüber sprechen. Das Buch nimmt ein bißchen die Selbstverständlichkeit auch ein starkes Geschlecht sein zu müssen! Davon abgesehen hat mir das auch noch nie gelegen... Das Buch ist ein Schritt in die richtige Richtung, aber ist als Anleitung für "jedermann" eher als belustigend anzusehen.
Siehe auch:
Frauen in der Partnerschaft > Einfach schlau sein, einfach Frau sein
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3442163331/">Einfach schlau sein, einfach Frau sein </a>