Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 20. Dezember 2014 

Geschäftsprozessmanagement in der Praxis.


von Hermann J. Schmelzer

Kategorie: Kundenmanagement
ISBN: 3446219080

Kommentar abgeben

Kurzbeschreibung Konsequentes Geschäftsprozessmanagement bietet die Möglichkeit, Unternehmen auf Kundenbedürfnisse auszurichten, sie effizient zu organisieren, zielorientiert zu steuern und laufend zu verbessern. Doch die Einführung von Geschäftsprozessmanagement verlangt Erfahrung und Augenmass. Dieses Buch zeigt, wie dabei vorzugehen ist. Für die Neuauflage wurde das Buch komplett überarbeitet und insbesondere an die neue ISO 9001:2000 angepasst.

Umschlagtext Konsequentes Geschäftsprozessmanagement bietet die Möglichkeit, Unternehmen auf Kundenbedürfnisse auszurichten, sie effizient zu organisieren, zielorientiert zu steuern und laufend zu verbessern. Doch die Einführung von Geschäftsprozessmanagement verlangt Erfahrung und Augenmaß. Dieses Buch zeigt, wie dabei vorzugehen ist. Highlights: "Die Autoren stellen das wichtige Thema Geschäftsprozessmanagement fundiert und umfassend dar. Neben umfangreichen...

Der Autor, die Autorin: hermann.schmelzer@mucl.de , 9. Januar 2002 2. Auflage: verbessert und erweitert! Das Buch "Geschäftsprozessmanagement in der Praxis" hat große Resonanz gefunden, so dass bereits nach nur acht Monaten die zweite Auflage im November 2001 erschienen ist. In der 2. Auflage wurden die Praxisbeispiele erweitert, das Literaturverzeichnis aktualisiert sowie inhaltliche Ergänzungen vorgenommen.

Das Kapitel "Geschäftsprozessmanagement und Qualitätsmanagement" wurde wegen der im Dezember 2000 veröffentlichten Neufassung der DIN EN ISO 9000 ff. grundlegend überarbeitet. Die neue Norm...


Siehe auch:
Kundenmanagement > Geschäftsprozessmanagement in der Praxis.
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3446219080/">Geschäftsprozessmanagement in der Praxis. </a>