Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. April 2014 

Statistik am PC. Lösungen mit Excel.


von Michael Monka

Kategorie: Software
ISBN: 3446219293

Kommentar abgeben

Amazon.de Programme wie Excel können bei der Auswertung großer Datenbestände viel Arbeit abnehmen und bieten dafür verschiedene Methoden ohne tiefgreifendes Hintergrundwissen, Rechenfehler und größeren Aufwand parallel an. Doch nur wer die Methoden kennt, kann die Ergebnisse entsprechend interpretieren und in ein Verhältnis zueinander setzen.

Michael Monka und Werner Voß führen in Statistik am PC behutsam in das Thema ein, um die Kluft zwischen programmierter Arbeitserleichterung und Unkenntnis der eingesetzten Methoden auch für Anfänger zu schließen. Nach einer kurzen Erläuterung der unterschiedlichen Methoden wie deskriptive und induktive Statistik, uni-, bi-, multivariate und skalenunabhängige Methoden und die Grundbegriffe der Statistik, kommen auch die Grundlagen von Excel 2000 zur Sprache. Die Autoren weisen jedoch darauf hin, daß auch andere Programme wie SPSS theoretisch für die Aufgaben verwendet werden können. Nach diesen Einführungen geht es auch schon mit der Datengewinnung und der praktischen Erläuterung von Mittelwerten, Standardabweichungen, die verschiedenen graphischen Darstellungen und Wahrscheinlichkeiten los. Alles eng an Beispielen und sogleich mit praktischen Umsetzungen in Excel verbunden, wobei die jeweils nötigen Schritte leicht zu befolgen sind.

Die CD-Rom zum Buch ist eine sinnvolle Ergänzung, da sie zum einen die behandelten Datenbestände in Form von Excel-Tabellen enthält, eine Formelsammlung und Statistik-Übungsaufgaben der Universität Bochum und den gesamten Text des Buches in digitaler, leicht durchsuchbarer Form.

Statistik am PC ist ein in sich geschlossenes Buch für interessierte Neueinsteiger -- ohne viel Mathematik und Formeln nur da, wo sie nötig sind. Die Verbindung zwischen Excel und statistischen Daten und Berechnungen wird ohne nötiges Vorwissen vermittelt und immer kritisch und mit einigem Augenzwinkern unter die Lupe genommen. --Wolfgang Tress

Kurzbeschreibung Dieses Buch zeigt, wie sich mit Hilfe von Excel ohne mathematisches Hintergrundwissen Datenbestände analysieren und auswerten lassen. Hierzu werden die wichtigsten statistischen Verfahren, soweit sie in der Praxis von Bedeutung sind, herangezogen. Formeln werden nur dort eingesetzt, wo sie erforderlich sind. Statt dessen stehen leicht nachvollziehbare Beispiele im Mittelpunkt; sie zeigen, wie diese Verfahren umgesetzt werden. Zentrales Werkzeug ist dabei der Funktionsassistent, der eine...

Klappentext Tagtäglich werden wir sowohl im Beruflichen als auch Privaten mit einer Fülle an Informationen konfrontiert. Die Beurteilung dieser Informationen und die Verwertung ihrer Inhalte hängt jedoch in entscheidendem Maße von ihrer Analyse ab. Für diese Aufgabe stellt die Statistik angemessene und leistungsfähige Methoden zur Verfügung.

Anhand gut nachvollziehbarer Beispiele demonstrieren Ihnen die Autoren, wie Sie Excel zur statistischen Problemlösung...


Siehe auch:
Software > Statistik am PC. Lösungen mit Excel.
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3446219293/">Statistik am PC. Lösungen mit Excel. </a>