Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 22. September 2014 

Die etwas intelligentere Art, sich gegen dumme Sprüche zu wehren


von Barbara Berckhan

ISBN: 3453188780

Kommentar abgeben
Praktische Hilfe mit Einschränkung!
Das Buch versteht sich als Hilfestellung im Entwickeln von Abwehrmechanismen gegen Sprüche, Verletzungen, Angriffe von Dritten. Dabei werden, je nach Situation und persönlicher Einstellung, verschiedene Alternativen (Umleitung, zweisilbiger Kommentar, entgiftende Gegenfrage etc.) angeboten. Möglich, daß diese Tips im Einzelfall tatsächlich eine gewisse Hilfe sein können. Wichtiger erscheint mir aber: Wer von Zeit zu Zeit mit notorischen Nörklern und Mießmachern zu tun hat, wird sich kaum an die Ratschläge eines Buches erinnern. Und wer ständig von solchen Leuten provoziert wird, der sollte sich doch als erstes fragen, ob der Fehler nicht bei ihm oder in seiner Einstellung zu suchen ist. Davon ist in dem Buch allerdings keine Rede.

ein sehr gutes Buch, das die eigene Kreativität fördert
für mich war es das beste Buch, das ich zu diesem Thema gelesen habe. Mit der Problematik habe ich mich bereits einige Jahre beschäftigt, ohne auf wirklich gute Literatur zu stoßen.
Die Autorin regt insbesondere im letzten Teil des Buches dazu an, sich die Strategien auszusuchen, die zu einem selbst passen und regt auch dazu an selbst zu experimentieren. Es ist keine "fertige Lösung" des Problems, wie auch die Leser sehr unterschiedlich sind und diese ultimative Lösung unrealistisch wäre - sondern enthält sehr wertvolle Anregungen, die man im Trainingsteil auch durch eigene Einfälle ergänzen und ausbauen kann. "Es gibt Angriffe, bei denen lassen sich nicht alle elf Selbstverteidigungsstrategien anwenden. In so einem Fall können Sie folgendes ausprobieren: Nehmen Sie die Kontra Antwort, die scheinbar nicht passt, und befreien Sie sie von meinen Worten. Drücken Sie sich mit Ihren eigenen Worten aus....Möglicherweise würden Sie so etwas nie sagen. Wie drücken Sie sich aus ?... Verändern Sie die jeweiligen Kontra-Antworten so, daß sie zu IHNEN passen." Sie regt auch dazu an Ihre vorgeschlagenen Antworten miteinander zu kombinieren sowie ganz neue Kontra-Strategien zu entwickeln. Bemerkenswert finde ich , daß sie das Prinzip der Aikido-Kampfkunst als Grundlage Ihrer Entwicklungen genommen hat . Es geht darum den Angriff abzuwehren und den Frieden wiederherzustellen.Sie zitiert André Potin: "Im Aikido gibt es keinen Angriff. Diese Kriegskunst ist von Grund auf so defensiv und ohne jede Absicht,zu kämpfen, daß sie keine Offensivstrategie lehrt...Aikido ersetzt Körperkraft durch Sensibilität, Brutalität durch Eleganz." In jedem Fall finde ich es lohneswert es auf diese Weise zu versuchen.

Sehr eigenwillige Lösungen
Wenn auch nicht alle Möglichkeiten aus diesem Buch in jeder Lebenslange einzusetzten sind, so sind einige davon immer sehr hilfreich.

Ich persönlich habe besenders von der Zweisilbigen Antwort und der nüchternen Feststellung sehr profitiert.
Und im Privatbereich kommt auch das unpassende Sprichwort gut zum Zug!
Siehe auch:

> Die etwas intelligentere Art, sich gegen dumme Sprüche zu wehren
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3453188780/">Die etwas intelligentere Art, sich gegen dumme Sprüche zu wehren </a>