Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 19. Dezember 2014 

Geschichten von Feuer und Eis


von Antonia S. Byatt

Kategorie: Großbritannien
ISBN: 3458171258

Kommentar abgeben
Wundervolle poetische Geschichten, Sprache zum Genießen!
Ich habe das Buch in zwei Tagen verschlungen und kannte vorher von der Autorin nur "Besessen" (auch großartig). Hat man eine der sechs Geschichten erst angefangen, kann man nicht mehr aufhören. Realistische kleine Skizzen (die unheimliche Erfahrung der Lady im Warenhaus, aus dem sie nicht mehr herausfindet, weniger als 10 Seiten lang) wechseln mit Märchen, in denen es um Farbe und Licht, um Sinnlichkeit, Liebe und Tod geht (Erzählungen bis 60 Seiten Länge). Byatt erzählt mit unwahrscheinlich kraftvollen Bildern in hochpoetischen Sätzen. Meine absolute Lieblingsgeschichte ist "Heiß und kalt", angelehnt an den Titel des Buches: das Märchen von der Eisprinzessin, die dem Geliebten in die Hitze folgt. Fazit: Wer sprachlich anspruchsvolle Lektüre zum Träumen, für die Zeit zwischen Tag und Traum sucht, sollte zugreifen!
Siehe auch:
Großbritannien > Geschichten von Feuer und Eis
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3458171258/">Geschichten von Feuer und Eis </a>