Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 31. Oktober 2014 

Die Zukunft ist fuzzy. Unscharfe Logik verändert die Welt.


von Bart Kosko

Kategorie: Fuzzy Logik
ISBN: 3492041876

Kommentar abgeben

Amazon.de Bart Kosko ist der führende Theoretiker und Befürworter der Softwaredesign-Philosophie mit dem Namen Fuzzy Logic und setzt offenbar viel Hoffnung in diese Disziplin. In einigen Fällen haben sich diese Hoffnungen auch bereits bewahrheitet. Fuzzy Logic wendet sich vom binären Entweder/Oder im Kern der digitalen Computertechnologie ab und konzentriert sich auf die Grautöne zwischen Richtig und Falsch -- damit wird sie zu einem viel versprechenden Mittel, Microchips zur Steuerung von Produktionsstätten, Autos, Haushaltsgeräten und sonstigen technischen Vorrichtungen zu programmieren, die auf den nicht-binären Grundlagen der physischen Welt arbeiten. Sie stellt zudem eine ziemlich intelligente philosophische Alternative zur Ja-oder-Nein-Logik dar, die seit Jahrtausenden die Basis unserer westlichen Denkweise gewesen ist.

Aber nun kündigt Kosko an, dass Fuzzy Logic zu noch weitaus mehr in der Lage ist. Steuerrecht, Wahlrecht, Abtreibung, Kriegsführung, Gentechnologie, Tiefenphysik, computergenerierte Kunst, die Suche nach transzendenter posthumaner Unsterblichkeit -- all das und noch viel mehr, sagt Kosko, könnte sich in Zukunft durch die Methoden der Fuzzy Logic von Grund auf verändern. Das Endergebnis wäre weniger Staat, Ignoranz, Armut und Tod und damit mehr Macht dem Volk. Das sind natürlich aufregende Neuigkeiten, was vielleicht erklärt, warum Kosko nicht sonderlich daran interessiert zu sein scheint, das alles auch noch mit Einzelheiten zu untermauern. Wenn Sie also konkrete Informationen über die Fuzzy-Denkweise suchen, dann sind Sie woanders sicherlich besser aufgehoben -- beispielsweise bei Koskos früherem, einleitenden Werk Fuzzy-logisch. Für einen lebhaften Schnappschuss der Fuzzy-Denkweise in ihrer ambitioniertesten Form liegen Sie hier allerdings genau richtig. --Julian Dibbell

Kurzbeschreibung Fuzzy Logic, die Logik der Unschärfe, steuert Computerchips in Autos, Waschmaschinen und Camcordern. Hier zeigt der führende Kopf dieser revolutionären Theorie, wie sie auch das Denken in Politik, Wissenschaft und Kultur radikal verändern wird. "Insofern sich die Sätze der Mathematik auf die Wirklichkeit beziehen, sind sie nicht sicher, und insofern sie sicher sind, beziehen sie sich nicht auf die Wirklichkeit." In diesem Satz Einsteins steckt der Kern des...


Siehe auch:
Fuzzy Logik > Die Zukunft ist fuzzy. Unscharfe Logik verändert die Welt.
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3492041876/">Die Zukunft ist fuzzy. Unscharfe Logik verändert die Welt. </a>