Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 22. Oktober 2014 

Programmiersprache Assembler. Eine strukturierte Einführung.


von Reiner Backer

Kategorie: Strukturiertes Programmieren
ISBN: 3499192497

Kommentar abgeben
Durchschnittliche Kundenbewertung:

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:

Herausragendes Buch, 8. April 2002 Rezensentin/Rezensent: powerfish aus Mandelbachtal Dieses Buch ist eines der besten Assembler bücher, die ich kennengelernt habe. Es wird zwar alles ausreichend erklärt, jedoch muss man sich auch viele Sachen aus dem Kontext zusammen reimen, was sehr viel Zeit kostet. Und es ist nichts für Anfänger, die noch nie etwas mit Programmieren am Hut hatten (Persönlich verstehe ich es auch erst, wenn ich eine Nacht darüber Schlafe, da eben nicht alles erklärt wird.).

Alles in allem ein gelungenes Buch für jedermann mit ein wenig Programmiererfahrung, obwohl ein vorrausgehendes "wirkliches" Anfängerbuch sehr von Vorteil wäre. War diese Rezension für Sie hilfreich?  

 

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:

total veraltet, 19. Februar 2002 Rezensentin/Rezensent: aus Erlangen Deutschland 1. Das Buch ist total veraltet. 2. Versucht man die beschriebenen Programme, nicht mit dem Assembler von Microsoft oder Borland auszuführen, rollen einem nur so die Fehlermeldungen über den Bildschirm, für einen Anfänger das Ende vom Lied. 3. Es fehlt eine genaue Beschreibung zur Anwendung der beiden beschriebenen Assembler.

Auf keinen Fall zu empfehlen, der eine Stern einzig und allein für die gute technische Einführung in den Mikroprozessor. War diese Rezension für Sie hilfreich?  

Alle Kundenrezensionen ansehen
Siehe auch:

Strukturiertes Programmieren > Programmiersprache Assembler. Eine strukturierte Einführung.
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3499192497/">Programmiersprache Assembler. Eine strukturierte Einführung. </a>