Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 17. September 2014 

Men's Health: Der Style-Guide


von Bernhard Roetzel

ISBN: 3499621118

Kommentar abgeben
Ein Beitrag zur Selbstständigkeit des Mannes
In seinem gelungenen Ratgeber für Männermode vermittelt Style-Experte Bernhard Roetzel dem in Stilfragen notorisch rückständigen Mann in kompakter Form ein ganzes Bündel nützlicher Hinweise für unterschiedliche Lebenslagen, die mindestens hinreichen, die eklatantesten stilistischen Entgleisungen zu vermeiden. Das Buch ist in einem ausgesprochen gefälligen Stil geschrieben: einerseits ‚matter of fact', wenn es in medias res geht, andererseits durchaus humorvoll und unterhaltsam in den Bereichen der Ein- und Überleitung. Stellenweise hätte sich allerdings der mit den Fachtermini weniger vertraute Stil-Novize eine bessere Veranschaulichung des Inhalts durch Illustrationen oder Photos gewünscht. Ein Buch wie dieser Ratgeber leistet insofern einen Beitrag zur Emanzipation des Mannes, als dass es ihn in die Lage versetzt, sich vom Stildiktat der Lebensgefährtin freizumachen. ;-)

bye-bye Klassik
Herr Roetzel hat sich wohl leider doch in diesem Buch dem Trend gebeugt. Viel liberaler als in dem "Gentleman" rast er durch die Kleidungswelt, erlaubt die Jeanshemd-Kravatte Kombination, und sanktioniert sogar weisse Socken (in besonderen Umständen). Schade. Man hatte sich erhofft, eine Fortsetzung des Feldzugs gegen die "Normalos" zu sehen, und trifft einen reformierten Roetzel an. Nur der Fakt das man den "Gentleman" nicht mehr finden kann, dürfte einen dazu überreden, dieses Buch noch zu kaufen. Obwohl, wenn man der Roetzel-Mantra folgt, sollte es eigentlich keine Kompromisse in diesem Bereich geben.

Erfrischend ist nur die Sprache, wohl geprägt von dem Publikum (Men's Health Leser), für die das Buch gedacht ist.

Ein gutes Handbuch für den Mann
Der Autor hat wider einmal ein schön zu lesendes Buch zum Thema "Wie kleidet sich der Herr" verfaßt. Mit flottem Text, aber leider zuwenig Abbildungen, wird umafssend über alle Teile der Herren-Garderobe informiert.
Leider gibt's zuwenig Bezugsquellen und auch fast keine Internet-Verweise für Herren-Bekleidung. Auch geht das Buch von Roetzel manchmal zuwenig in die Tiefe und reißt Themen nur an.
Jedoch alles in allem ein Tipp für alle, die sich beim EInkauf von Kleidung leichter tun wollen - und für diesen Preis allemal ein fairer Kauf.
Siehe auch:

> Men's Health: Der Style-Guide
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3499621118/">Men's Health: Der Style-Guide </a>