Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 2. September 2014 

Über Gewißheit


von Ludwig Wittgenstein

ISBN: 3518012509

Kommentar abgeben
Lesen!
Wittgensteins ÜG war ("beyond all reasonable doubt") eines der wichtigsten Philosophiebücher für mein eigenes Denken. Ein guter Teil dessen, was ich in meinem Philosophiestudium kennengelernt habe, wurde dadurch in ein neues Licht gestellt. Es hilft mir viel! in meinem täglichen Leben, zum einen bei alltäglichen Entscheidungen, zum anderen bei meiner ganzen Einstellung bezüglich Rationalität und der Möglichkeit zu wissen oder zu erkennen. Ich habe mir (folgend Jean-Francois Lyotard) aus ÜG und Kants Ästhetik etwas gezimmert, was sehr weit trägt.

Das Niveau des Textes ist allerdings hoch. Man sollte wohl mindestens Descartes gelesen haben, um zu erfassen, was LW mit ÜG gemeint hat. Die Kenntnis des Spätwerkes Wittgensteins (z.B. die "Philosophischen Untersuchungen") ist natürlich hilfreich, aber nicht unbedingt nötig.
Siehe auch:

> Über Gewißheit
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3518012509/">Über Gewißheit </a>