Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 25. Oktober 2014 

Das Erziehungssystem der Gesellschaft.


von Niklas Luhmann

Kategorie: Werke
ISBN: 3518583204

Kommentar abgeben

Kurzbeschreibung Der Nachlaß des 1998 verstorbenen Soziologen und Systemtheoretikers Niklas Luhmann enthielt eine Reihe nahezu fertiggestellter Buchmanuskripte, darunter auch Das Erziehungssystem der Gesellschaft. Es gehört in die vielbeachtete Reihe von Abhandlungen, die sich unterschiedlichen Bereichen der Gesellschaft zuwenden, wie Wissenschaft, Recht, Kunst, Wirtschaft und – zuletzt erschienen – Religion und Politik. Mit Das Erziehungssystem der Gesellschaft liegt dieser zentrale Komplex von Luhmanns Werk nun vollständig vor. Gleichzeitig stellt diese Monographie eine Erweiterung und teilweise Revision des bereits 1979 gemeinsam mit Karl Eberhard Schorr verfaßten Textes »Reflexionsprobleme im Erziehungssystem« dar. Dieser hatte in der Erziehungswissenschaft eine langanhaltende, z.T. heftige Debatte ausgelöst, innerhalb deren einer systemtheoretischen Soziologie die Zuständigkeit und Qualifikation für eine Analyse des Erziehungssystems abgesprochen wurde. Luhmann versteht sein Buch indessen als gesellschaftstheoretische (Wieder-) Beschreibung (»redescription«) von Erziehung. Er zeigt, daß die Pädagogik als Reflexionstheorie des Erziehungssystems vor einer dringend notwendigen Entscheidung steht und optiert für eine ernsthafte Auseinandersetzung zwischen Pädagogik und Gesellschaftstheorie. Das Erziehungssystem der Gesellschaft wird auch vor dem Hintergrund der in beiden Bereichen stattfindenden Orientierung an konstruktivistischen Überlegungen neue Diskussionen auslösen.

Autorenportrait Niklas Luhmann ist Professor für Soziologie (em.) an der Universität Bielefeld.


Siehe auch:
Werke > Das Erziehungssystem der Gesellschaft.
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3518583204/">Das Erziehungssystem der Gesellschaft. </a>