Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 29. November 2014 

Das Unendliche. Mathematiker ringen um einen Begriff


von Rudolf Taschner

ISBN: 3540590935

Kommentar abgeben
Empfelenswert
Der Autor betrachtet in diesem Buch das Unendliche in allen Bereichen der Mathematik. So geht es von Fünfecken über Fraktale bis hin zu grundlegenden Problemen der Mathematik des Unendlichen. Durch das breite Spektrum, des Inhaltes ist garantiert für jeden Mathematikinteressierten etwas dabei.
Zudem ist das Buch keinetwegs besonders anspruchsvoll, was die mathematischen Vorkenntnisse anbelangt. Kompliziertere Themen wie z. B. die Herleitung der Mandelbrot-Menge befinden sich in einem Anhang, dessen Inhalt sehr interessant ist, dessen Weglassen aber keinesfalls den Textfluss stört.

Meiner Meinung nach ist das Buch absolut empfehlenswert.

Mit Intresse an Mathematik sehr lesenswert
Ein faszinierender Streifzug durch die Welt des Unendlichen.
Dabei beleuchtet Taschner die Probleme die mit diesem Begriff verbunden sind.
Cantor, Gödel ... werden in ihren Grundideen geschildert.

Lesenswert!
Siehe auch:

> Das Unendliche. Mathematiker ringen um einen Begriff
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3540590935/">Das Unendliche. Mathematiker ringen um einen Begriff </a>