Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 22. Oktober 2014 

Geht nicht, gibt's nicht.


von Ingo Reichardt

Kategorie: Benchmarking
ISBN: 3800724642

Kommentar abgeben

Kurzbeschreibung Das Fachbuch "Geht nicht, gibt's nicht" beschäftigt sich mit dem Thema: Verändern, aber wie? Denn für den Erfolg eines Unternehmens sind eigentlich nur zwei Zielgruppen von Relevanz: Die Kunden, die die Rechnung bezahlen und damit die Gehälter aller in der Unternehmung Beteiligter, und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die dazu beitragen, daß die Kunden wiederkommen - und nicht die Produkte. Und eines ist klar ersichtlich: Veränderungen gibt es nicht umsonst. Der Zeitpunkt ist so zu wählen, daß das Unternehmen noch die Kraft und die finanziellen Mittel hat, den Prozeß durchzustehen. Dazu bedarf es ausreichender personeller und finanzieller Ressourcen. So liegen heute Themen wie Kundenzufriedenheitsmessungen, TQM, Benchmarking, Change Management sehr nahe bei der Unternehmenskommunikation, deren Prozessen und Verbesserungspotentialen. Die Publikation enthält zahlreiche Beispiele aus der Unternehmenspraxis.

Der Autor, die Autorin ingo_reichardt@newsaktuell.de , 29. Mai 2000 Geht nicht, gibt`s nicht, eine Lesebuch für Veränderer Das Fachbuch "Geht nicht, gibt's nicht" beschäftigt sich mit dem Thema: Verändern, aber wie? Denn für den Erfolg eines Unternehmens sind eigentlich nur zwei Zielgruppen von Relevanz: Die Kunden, die die Rechnung bezahlen und damit die Gehälter aller in der Unternehmung Beteiligter, und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die dazu beitragen, daß die Kunden wiederkommen - und nicht die Produkte. Und eines ist klar ersichtlich: Veränderungen gibt es nicht umsonst. Der Zeitpunkt ist so...


Benchmarking > Geht nicht, gibt's nicht.
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3800724642/">Geht nicht, gibt's nicht. </a>