Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 29. November 2014 

Hobbythek spezial, Natürliche Kosmetik selbst gemacht


von Jean Pütz

ISBN: 3802514440

Kommentar abgeben
Naturkosmetik?
Keinesfalls handelt es sich hier um Naturkosmetik! Ich beschäftige mich seit geraumer Zeit mit allem, was mit Naturheilkunde zu tun hat. Dieses Buch ist zwar bestrebt, natürlich vorzugehen, gibt aber immer wieder den synthetischen Produkten den Vorrang, und versucht auch noch, dies zu rechtfertigen. Ich kann jenen, die nach Methoden suchen, Naturkosmetik selbst herzustellen, das folgende Buch empfehlen: Stephanie Faber, Kräuterkosmetik. Das Buch ist bei amazon erhältlich und viel günstiger (fast 300 Seiten).

Zu viele Zutaten
die man nur über den Versandhandel beziehen kann (die Händler wird es freuen).
Aber die vielen Zusatzstoffe muss man ja nicht nehmen. Wäre mehr mit natürlichen Zutaten wie Ölauszüge oder Tinkturen (kann man selbst herstellen - macht auch noch Spaß) gearbeitet worden hätte mir das besser gefallen und man würde wirklich Geld sparen.
Ansonsten ein gutes Buch, schönes Layout und übersichtlich gestaltet.

Naturkosmetik stelle ich mir anders vor!
Etwas natürlicher hätte mir das Ganze besser gefallen!

Warum z.B. wird synthetisches Bisabolol (Hauptwirkstoff der Kamille) empfohlen, und nicht ein einfacher Kamillenölauszug? Und den könnte man auch noch selbst herstellen. Wo bleiben Tinkturen, Mazerate etc.?

Zum Teil lange Zutatenlisten - und alles muss man kaufen - Ihr Geldbeutel jedenfalls wird leiden bei dieser Art der selbstgemachten Kosmetik.
Siehe auch:

> Hobbythek spezial, Natürliche Kosmetik selbst gemacht
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3802514440/">Hobbythek spezial, Natürliche Kosmetik selbst gemacht </a>