Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 21. September 2014 

Der Leibarzt der Zarin. Großdruck.


von Heinz Günther Konsalik

Kategorie: Konsalik, Heinz G.
ISBN: 3827119146

Kommentar abgeben

Kurzbeschreibung
Während Zar Iwan, genannt "der Schreckliche", in Litauen weilt, beginnt seine Gemahlin Marja mit ihrem deutschen Arzt Andreas von Trottau eine stürmische Affäre. Fesselnd und einfühlsam entführt uns der Autor in die Weite Russlands.Heinz G. Konsalik wurde 1921 in Köln geboren. Er studierte zunächst Medizin, wechselte jedoch sehr bald zum Studium der Theaterwissenschaft, Literaturgeschichte und Zeitungswissenschaft. Im Zweiten Weltkrieg war er Kriegsberichterstatter. Nach Kriegsende arbeitete er als Dramaturg und Redakteur, seit 1951 war er freier Schriftsteller. Im Oktober 1999 verstarb Heinz G. Konsalik im Alter von 78 Jahren. Er galt als international erfolgreichster deutscher Autor.

Autorenportrait
Heinz G. Konsalik wurde 1921 in Köln geboren. Er studierte zunächst Medizin, wechselte jedoch sehr bald zum Studium der Theaterwissenschaft, Literaturgeschichte und Zeitungswissenschaft. Im Zweiten Weltkrieg war er Kriegsberichterstatter. Nach Kriegsende arbeitete er als Dramaturg und Redakteur, seit 1951 war er freier Schriftsteller. Im Oktober 1999 verstarb Heinz G. Konsalik im Alter von 78 Jahren. Er galt als international erfolgreichster deutscher Autor.


Konsalik, Heinz G. > Der Leibarzt der Zarin. Großdruck.
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3827119146/">Der Leibarzt der Zarin. Großdruck. </a>