Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 31. August 2014 

Einführung in die Test- und Fragebogenkonstruktion


von Markus Bühner

Kategorie: Gutachten & Tests
ISBN: 3827370833

Kommentar abgeben
Online-Klausur
Zu dem Buch ist schon alles gesagt, allerdings gibt es einen besonderen Service, der noch nicht erwähnt ist: Eine Online-Klausur. Mit der Klausur kann man das erworbene Wissen abprüfen und sich so auf Prüfungsfragen vorbereiten. Es sind immerhin 64 Multiple-Choice Fragen, die das ganze Buch abdecken. Dazu muss man einfach die Pearson Web-Seite besuchen und den Studetenbereich anklicken, dort dann alle Resourcen anklicken (als letzter Punkt steht dort der Online-Test).
Viel Erfolg!

Ein absoluter Gewinn für Psychologie-Studenten!
Dieses Buch erläutert gut verständlich alle relevanten Themen der Test- und Fragebogenkonstruktion. Besonders hilfreich sind die anschaulichen Beispiele am Ende jedes Kapitels zur Umsetzung des Gelesenen in SPSS. So lernt man nebenbei auch noch den Umgang mit SPSS. Klasse fand ich, dass man das in den Beispielen verwendete Datenfile im Internet herunterladen und somit alle Schritte nachvollziehen kann (Hinweise zur WEB-Site im Buch).
Bei der konkreten Erstellung eines Fragebogens ist das Buch insbesondere durch die zahlreichen Beispiele zur Itemformulierung sehr hilfreich. Es gibt zudem Hinweise, welche Items bei dem entsprechenden Fragebogenformat vorzugsweise zu verwenden sind.
Auch Themen, vor denen man sich als Student eher scheut (z.B. konfirmatorische Faktorenanalysen) werden anschaulich erklärt. Nach Lesen des relevanten Kapitels ist man tatsächlich in der Lage selbstständig eine konfirmatorische Faktorenanalyse zu rechen (auch hierfür gibt es ein konkretes Beispiel).
Wie gesagt: ein echter Gewinn für Psychologie-Studenten und alle, die sich mit Test-und Fragebogenkonstruktion beschäftigen!

Hervorragend!
Endlich einmal ein deutsches Buch, das wesentliche Fragen sehr verständlich klärt und einen didaktisch hervorragenden Überblick gibt. Man könnte auch sagen: "Was sie schon immer über die Klassische Testtheorie wissen wollten, es sich aber nicht zu fragen trauten". Es hebt sich sehr wohltuend von didaktisch sehr schlechten Büchern wie "Messen und Testen" ab.
Voll und ganz zu empfehlen!
Siehe auch:
Gutachten & Tests > Einführung in die Test- und Fragebogenkonstruktion
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3827370833/">Einführung in die Test- und Fragebogenkonstruktion </a>