Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 19. Dezember 2014 

Technische Mechanik 1 - Statik


von Russell C. Hibbeler

Kategorie: Allgemein
ISBN: 3827371015

Kommentar abgeben
Lehrbuch zur Technischen Mechanik (Teil 1: Statik)
Das Buch Technische Mechanik 1 (Statik) von Russell C. Hibbeler ist ein hervorragendes Lehrbuch für das ingenieurtechnische Grundlagenstudium. Darüber hinaus eignet es sich hervorragend für das Selbststudium und ist sicherlich auch ein gutes Nachschlagewerk für alle, die nicht jeden Tag mit Technischer Mechanik zu tun haben.

Technische Mechanik ist nach wie vor für viele Studenten ein Problemfach. Genau hier setzt das Lehrbuch von Hibbeler mit einer übersichtlichen Strukturierung, ausgezeichneten bildlichen Darstellungen und zahlreichen hervorragend ausgearbeiteten Beispielen an. Es vermittelt den Stoff nicht nur trocken und abstrakt, sondern mit hohem Anschauungsniveau. Auch Studenten
mit "leichter Abneigung" gegenüber der Technischen Mechanik müssten über dieses hervorragende Lehrbuch einen Zugang zur "Schönheit dieses Fachgebietes" finden.
Von der Stoffauswahl sind alle Aspekte der Grundlagenausbildung berücksichtigt. Insbesondere gefällt mir, dass der für Studenten oft schwierige Schritt von der realen Problemstellung zum Freikörperbild durchgehend anschaulich behandelt wird.
Für Dozenten stehen auf der zugehörigen WWW-Seite hervorragende Begleitmaterialien zur Verfügung.

Ein Lehr-/Bilder-/Aufgaben-/Arbeitsbuch mit zig Beispielen!
Schlägt alles Bisherige an TM1-Büchern, welche für deutschsprachige Studenten im 1. Semester an Universitäten oder Fachhochschulen geschrieben wurden. Der übertriebene Reichtum an Beispielen, etwas anspruchslosen Übungsaufgaben und kinderbuntem Bildmaterial überzeugt zwar den Leser in den USA [dort ist der Statik-Band der unangefochtene #1-Topseller, kostet nur 118 US-$], verdutzt aber hierzulande eher. Erfreulich sind die vielen eingerahmten Problemlöse-Schemata, die schrittweise aufzeigen, wie Aufgaben eines bestimmten Themengebiets zu lösen sind. Das Fehlen eines detaillierten Lösungsbuchs, nur für Dozenten zugänglich, ist jedoch ein Nichtkaufgrund. Zu bemängeln ist der nicht-wissenschaftliche Anspruch dieses reinen LEHRWerks; gefundene Sätze (Satz von Castigliano, Satz von Betti, Satz von Rambo, usw.) oder Gesetzmäßigkeiten werden nicht eindeutig oder gar nicht dargestellt. Im Vordergrund steht eher das Erlernen und Anwenden, und nicht die Theorie selbst.
Alternativ kann man ja auf das geballte Wissen von Gummert/Reckling: Mechanik (Vieweg-Verlag) zurückgreifen.
Siehe auch:

Allgemein > Technische Mechanik 1 - Statik
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3827371015/">Technische Mechanik 1 - Statik </a>