Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 17. Oktober 2019 

Pflanzenbiochemie


von Hans-Walter Heldt

Kategorie: Biochemie
ISBN: 3827404924

Kommentar abgeben
Selbst für Physiker lesbar und verständlich.
Ich habe dieses Buch als Prüfungsvorbereitung schätzen gelernt. Es umfasst wirklich alle wichtigen Aspekte der Pflanzenbiochemie.

Es ist sehr gut didaktisch aufgebaut und kann auch zum Selbststudium herangezogen werden. Die Graphen fördern das Verständnis des Textes ungemein.

Und das beste an dem Buch ist, dass selbst ich es als Physiker verstehen konnte. Auch wenn ich mir beim Behalten der einzelnen chemischen Verbindungen nicht viel Mühe gegeben habe, konnte ich dennoch in meiner Nebenfachprüfung in Botanik bestehen.

Ein Muss im HAndapparat
Der Heldt, - ein Muss für jedeN am grünen Zweig interessierteN BiochemikerIn im Grundstudium und in der Aufbauphase. Das handliche Lehrbuch, das lediglich dreieinhalb Zentimeter dick ist, spricht in der überarbeiteten Auflage von 2003 die essentiellen Themenkomplexe der aktuellen Forschung an. Die Materie ist kompakt und auf die signifikanten Details reduziert dargestellt und deutet auf neueste Ausblicke; andernorts zu findende allgemeine Einführungen sind weggelassen. Dafür geht es einen Schritt weiter - nämlich in die biotechnologische Anwendung. Dieser kommentierte letzte Teil gibt notwendige und spannende Einblicke in die Erzeugung von Herbizid- und Insektenresistenz, Ertragsphysiologie und in die Produktion von transgenen Rohstoffen durch Pflanzentechnologie und macht so einen guten Teil des Buches aus. Für Diplomprüfungskandidaten mit Schwerpunkt Pflanzenbiochemie und -physiologie ist es ein ergänzendes Kompetitorium, dass durch viele Exkurse besticht, die anderswo nicht zu finden sind - wie die Abwehrantwort der Akazien auf Antilopenfraß, was sich in der Studienabschlussprüfung sicherlich gut macht. Die zahlreichen Referenzen des Grundlagenwerkes geben Anlass zur weiteren Vertiefung durch Original- und weiterführende Übersichtsartikel. Lebendige schwarz-weiß-rote Abbildungen. Guter Platz im biochemisch grünen Handapparat.

Exzellentes Buch fürs Biologie-Grundstudium
In meinen Augen ist der Heldt ein wohl strukturiertes, sehr präzises und auch komplettes Lehrbuch der Spitzenklasse. Für mein Grundstudium der Biologie war es äusserst hilfreich. Für mich ist es das beste Biochemie-der-Pflanzen-Lehrbuch, das ich kennengelernt habe. Es besticht durch einen klaren, leicht nachvollziehbaren Stil. Vor allem die Kapitel über die Photosynthese sind sehr gut, aber auch die anderen geben einem hinreichend die Informationen, die man im Grundstudium braucht. Es ist recht ausführlich, sodass es sich eher zum Vorbereiten auf Prüfungen, als zum Mitlernen für der Vorlesung eignet.
Siehe auch:

Biochemie > Pflanzenbiochemie
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3827404924/">Pflanzenbiochemie </a>