Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 1. August 2014 

' Ich schulde der Welt einen Toten'. Gespräche.


von Alexander Kluge

Kategorie: Werke
ISBN: 3880224269

Kommentar abgeben

Kurzbeschreibung Heiner Müller und Alexander Kluge diskutieren in sechs Gesprächen Schnittstellen von Humanismus und Barabarei im antiken und modernen Denken. Sie ringen um ein Verständnis von Antike und Gegenwart, das nicht von Aufklärung und Idealismus verstellt ist. Dabei entstehen skeptische Positionen, die Lichtjahre vom 'Konsens der Demokraten' entfernt sind. Sie lesen sich wie Schnitte ins eigene Fleisch des denkenden und schreibenden Menschen.

Autorenportrait Alexander Kluge, geboren 1932, las erstmals 1962 in der Gruppe 47. Er ist Autor und Regisseur von bislang 23 Filmen und zahllosen TV-Sendungen, doch mein Hauptwerk sind meine Bücher . Für sein literarisches Werk wurde er u. a. mit dem Kleist-, Lessing-, Böll-, Ricarda-Huch-und dem Bremer Literaturpreis ausgezeichnet. Heiner Müller (geb. 1929 in Eppendorf, Sachsen), bedeutender Schriftsteller, Dramatiker, Regisseur und Intendant, starb am 30. Dezember 1995 in Berlin.


Siehe auch:
Werke > ' Ich schulde der Welt einen Toten'. Gespräche.
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3880224269/">' Ich schulde der Welt einen Toten'. Gespräche. </a>