Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 2. September 2014 

Atomstation.


von Halldor Laxness

Kategorie: Island
ISBN: 3882431350

Kommentar abgeben

Kurzbeschreibung
Das Mädchen Ugla, vom isländischen Norden nach Reykjavik gekommen, sieht mit Staunen das Luxusleben, die Kälte hinter den schönen Fassaden und die politischen Umtriebe. Nach den heimlichen Besuchen der netten Männer aus Amerika herrscht Unruhe in der Stadt: Soll die Republik etwa zu einer amerikanischen Atomstation gemacht werden?Halldor Kiljan Laxness, am 23. April 1902 in Reykjavik geboren, erhielt 1955 den Nobelpreis für Literatur. Werke u.a.: "Weltlicht"
(1937-40), "Atomstation" (1948), "Die glücklichen Krieger" (1960), Romane. Halldor Laxness starb am 9. Februar 1998.

Autorenportrait
Halldor Kiljan Laxness, am 23. April 1902 in Reykjavik geboren, erhielt 1955 den Nobelpreis für Literatur. Werke u.a.: "Weltlicht"
(1937-40), "Atomstation" (1948), "Die glücklichen Krieger" (1960), Romane. Halldor Laxness starb am 9. Februar 1998.


Siehe auch:
Island > Atomstation.
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3882431350/">Atomstation. </a>