Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 28. Januar 2020 

Chaos und Hexenzauber,


von Nicholas Hall

Kategorie: Hexerei
ISBN: 3890942660

Kommentar abgeben
Chaosmagie
Nick Hall ist Freunden der Chaosmagie sicher ein Begriff. Das überaus erfrischende an der Chaosmagie ist ja, dass sie undogmatisch und synkretistisch ist. Sie mischt unbehelligt magische Systeme miteinander, hält sich nicht an moralinsaure Klassifikationen wie "schwarze" und "weisse Magie", und richtet das magische Wirken immer am Faktor Effektivität aus. Nick Hall macht davon viel Gebrauch. Er mischt Runenmagie und Schamanismus, Voodoo-Einflüsse wie Puppenmagie mit Sigillenmagie und beschreibt seine Rituale sehr anschaulich sodass auch Anfänger sie gut verstehen. Effektivität haben diese Rituale vermutlich aber nur gepaart mit der Imaginationskraft eines Menschen der jahrelange Übung vorweisen kann.

Naja
Als ich anfing dieses Buch zu lesen fand ich es sehr interessant eine solche Informationswelle an Informationen über verschiedene Stämme in einem so kleinen Buch zu lesen.
Die Rituale sind interessant aber meist funktionieren sie fast nicht oder gar nicht was mit der Zeit zu Desintresse führt.
Um sich wirklich gut über Chaossterne und dergleichen zu informieren müsste es mehr Seiten haben.
Fazit: Eher was für Fortgeschrittene nicht sehr hilfreich wenn man ein Anfänger ist.

zu komplex nichts für Anfänger!
Das Buch ist sehr komplex geschrieben. Nichts für Anfänger. Ich finde in diesem Buch einige Rituale abstrackt geschildert und nicht sehr angenehm beschrieben. Dieses Buch ist eher schwarzmagisch, aber wer sich für schwarze Magie interrsiert der in diesem Buch die helle Freude finden.
Siehe auch:
Hexerei > Chaos und Hexenzauber,
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3890942660/">Chaos und Hexenzauber, </a>