Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 16. April 2014 

Kauderwelsch, Esperanto Wort für Wort


von Klaus Dahmann

Kategorie: Kauderwelsch-Sprachführer
ISBN: 3894162465

Kommentar abgeben
Das die Kauderwelsch-Bände ziemlich geniale Sprachbüchlein sind, braucht eigentlich nicht mehr bewiesen zu werden. Wo gibt es denn sonst noch ein Konzept, mit dem man sich innerhalb kürzester Zeit verständlich machen kann und auch noch Antworten bekommt, die nachvollziehbar sind? Bleiben wir lieber erstmal beim Thema Esperanto, vielleicht sagt Ihnen das ja noch gar nichts. Falls Sie, was ich stark hoffe, vom Reisevirus infiziert sind, hatten Sie doch bestimmt schon den Traum diese ganzen Wörterbücher einzustampfen und sich trotzdem spielend mit jedem Chinesen, Amazonas-Indio oder Xhosa verständigen zu können!? Öffnen Sie die Augen, der Traum ist schon ein wenig verwirklicht. Das babylonische Sprachgewirr wurde zusammengeschrumpft und mit leicht verständlicher Grammatik zu einer Weltsprache verarbeitet, Esperanto. Mittlerweile ist die "Fan-Gemeinde" dieses "Universaldolmetschers" auf 5 Millionen gewachsen, Tendenz steigend. Grund genug, um wenigstens einige Grundregeln zu beherrschen. Und für dieses vorhaben gibt es eigentlich keinen besseren Lehrmeister als Kauderwelsch: Wort für Wort.

Übersetzungen lassen Sie auch bei beliebigen Abwandlungen der vorgegebenen Phrasen nicht allein, die Grammatik ist vollständig in diesem dünnen Buch enthalten (dann kann sie ja wirklich nicht so schwer sein) und mittendrin finden sich kurzweilige Geschichten mit handfesten Informationen über die Esperanto-Welt. In diesem Sinne: Bonvenon al Esperantujo! --HW

Prima Taschengrammatik, locker-flockig
Ich habe diesen Kauderwelschband neben dem (vergriffenen) Langenscheidt-Taschenwörterbuch Esperanto-Deutsch-Esperanto und dem kostenlosen "Brazila Kurso" aus dem Internet zum Lernen benutzt. Der Band ist logisch aufgebaut, was einem hilft, auch mal "nur schnell was nachzugucken". Der erste Teil enthält die Basis-Grammatik, beginnen mit Zeiten, Tabellwörtern (Fragewörter), und der Wortbildungssystematik (Vor- und Nachsilben). Im zweiten Teil finden sich die praktischen Redewendungen für internationale Treffen, den Bereich Reise und Unterkunft, Essen, Spiel und Spaß. Innerhalb weniger Wochen kann man tatsächlich sich diese Sprache selber beibringen und sich verständigen. Bei meinem ersten Treffen hatte ich dieses Büchlein plus das Taschenwörterbuch immer dabei und bin gut zurechtgekommen.

guter grundeinblick
die kauderwelsch-bücher geben für wenig geld viel wissen für den sprachneugierigen, in einem praktischen format. so viel wie in diesem werk sollten alle über "die internationale sprache" wissen - esperanto ist nicht einfach eine verrückte idee geblieben, sondern hat in über 100 jahren eine eigene kultur entwickelt.

so klein, doch fast alles drinnen
Mit diesem Buch habe ich begonnen Esperanto zu lernen. Die Grammatik ist fast vollständig angeführt und sehr gut erklärt. Wenn man diese Grammatik beherrscht, kann man sich super mit jeden unterhalten.

Im zweiten Teil des Buches findet man Vokabeln und Sätze für die verschiedensten Situationen.

Zum Beginnen das beste Buch das ich kenne.
Siehe auch:

Kauderwelsch-Sprachführer > Kauderwelsch, Esperanto Wort für Wort
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3894162465/">Kauderwelsch, Esperanto Wort für Wort </a>