Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 20. September 2014 

Gefangen in Kabul


von Eberhard Mühlan

Kategorie: Afghanistan
ISBN: 3894377798

Kommentar abgeben
Gefangen wie Paulus
Die Geschichte erinnert immer wieder an Paulus, der ebenso gefangen sass, aber immer wieder Bewahrung durch Gott.
Interessant war für mich dass berichtet wird, dass sie im Gefängnis viel besser Zeugnis geben konnten und sie so an Personen herangekommen sind, an die sonst nicht zu denken gewesen wäre. Das sind z.B. Gefängnisdirektor aber auch Verfolgte Personengruppen. Wesentlich zu nennen ist auch die gute Behandlung, die nicht in unser Klischee von den Taliban passt. Die Gebete der Gefangenen hat grossen Eindruck auf die Taliban gemacht, auch die (selbst in ihren Augen) korrekte Kleidung der Christinnen. Daraus resultierte ein grosser Respekt vor den Gefangenen und gute Behandlung.
Todesängste haben sie natürlich trotzdem ausgestanden.

super spannend, Gottes Wirken miterleben
Die Begebenheiten der 8 Gefangenen Shelter Now Mitarbeiter werden auf spannende Art erzählt. Sie selbst kommen immer wieder zu Wort, so dass man einen wirklichen Einblick in die Umstände in denen sie über 100 Tage aushalten mussten bekommt. Bei alle dem wird man mit hineingenommen, wie diese acht Leute das Wirken Gottes erlebt haben.
Siehe auch:
Afghanistan > Gefangen in Kabul
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3894377798/">Gefangen in Kabul </a>