Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 20. Dezember 2014 

Die Braut des Bendoro. Roman.


von Pramoedya Ananta Toer

Kategorie: Indonesien
ISBN: 3895021253

Kommentar abgeben

Kurzbeschreibung
Der vorliegende Roman erzählt von einem vierzehnjährigen Mädchen aus einfachen Verhältnissen, das an einen reichen Adligen zwangsverheiratet wird, dem es fortan bedingungslosen und rechtlosen Gehorsam zu leisten hat. Im ärmlichen Umfeld eines Fischerdorfes am Meer aufgewachsen, hat sie sich von heute auf morgen als "Probefrau ihres Herrn" in der Gesellschaft der Reichen zu bewegen, allerdings ohne die geringste Chance, von dieser Gesellschaft jemals aufgenommen zu werden.

Autorenportrait
Pramoedya Ananta Toer, geboren 1925, genießt internationale Anerkennung als bedeutendster indonesischer Schriftsteller der Gegenwart. In seinem Heimatland aber waren unter dem Suharto-Regime alle seine Werke verboten (bis heute ist das Verbot offziell nicht aufgehoben!), und Pramoedya war bis 1979 elf Jahre ohne Prozess auf der Gefangeneninsel Buru inhaftiert. Von diesen harten Jahren erzählt er in "Stilles Lied eines Stummen", seinen Aufzeichnungen aus Buru. Bis Anfang 1999 lebte er...


Siehe auch:
Indonesien > Die Braut des Bendoro. Roman.
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3895021253/">Die Braut des Bendoro. Roman. </a>