Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 21. April 2014 

Zwischen den Welten


von Ulla Reichhardt

Kategorie: USA
ISBN: 3897041073

Kommentar abgeben
Amerika ist anders
Der Inhalt ist gegliedert in kleine Geschichten, die sich leicht lesen und teilweise auch amüsant sind. Man erfährt viele Details über die amerikanische Lebensweise. Besonderes Augenmerk wird auf die Vorurteile aus deutscher Sicht gelegt.
Leider ist die Struktur und das Layout des Buches nicht sehr gelungen und es gibt unzählige Rechtschreibfehler. Auch inhaltlich gibt es einige Wiederholungen.

Ohne Vorurteile in eine andere Welt
Die Autorin schildert in Ihrem Buch ausführlich und anschaulich die Sitten und Gebräuche in den USA. Sie schildert aber auch Ihre eigenen Erlebnisse und Erfahrungen in diesem Land. Was dieses Buch aus der Masse der Reisebeschreibungen heraushebt, ist die Einstellung der Autorin. Sie beschreibt ihre eigenen Vorurteile im Umgang mit den Amerikanern und wie sie diese zum Teil erheblich und aus gutem Grund revidieren mußte. An jeder Stelle erkennt man dabei die tiefe Liebe zu ihrer Wahlheimat.

Die Schilderungen sind wirklich "aus dem Leben gegriffen". Wer einmal, wie ich selber, in den USA war, wird an vielen Stellen Dinge wiedererkennen. Die kritische Auseinandersetzung mit erlernten "deutschen" Einstellungen regt immer wieder zum Nachdenken an und führt dazu, daß man seine eigenen Vorstellungen von dem Land überdenkt. Vorurteile werden aufgegriffen und Sachverhalte erläutert. An vielen Stellen konnte ich beim Lesen nur heftig nicken und aus vollem Herzen zustimmen, denn genauso habe ich es erlebt. Auch wenn man an einigen Stellen über Tippfehler stolpert und der Ausdrucksweise und dem Satzbau der Autorin anmerkt, dass sie schon lange in den USA lebt, trübt dies die Lesefreude nicht. An keiner Stelle ist das Buch langweilig. Die Schilderungen sind lebendig und wirklichkeitsnah. Wer mit offenem Blick in die USA reisen will, wer wirklich Land und Leute kennenlernen will, sollte sich diese Lektüre auf keinen Fall entgehen lassen. Es sollte zu einer Pflichtlektüre für alle USA-Reisenden werden, ähnlich wie Paul Watzlawicks "Gebrauchsanweisungen für Amerika". Aber auch, wer eine Möglichkeit sucht, seine Einstellung zu einem Land neu zu überdenken, dass wir alle angeblich so gut zu kennen und beurteilen zu können glauben, dem sei dieses Buch empfohlen.
USA > Zwischen den Welten

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3897041073/">Zwischen den Welten </a>