Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBcherForenSamstag, 20. September 2014 

Die größten Geheimnisse des Tradens. Die richtigen Ein- und Ausstiegspunkte für jede Marktlage


von Christoph Amberger

Kategorie: Brse & Aktien
ISBN: 3898792064

Kommentar abgeben
Sinnlos
Dieser Leser hat es bestens auf den Punkt gebracht. Wer glaubt dass hier die wirklichen Geheimnisse verraten werden (so es überhaupt welche gibt) wird bitter entäuscht. Die einzelnen Kapitel beginnen oft vielversprechend so dass man Lust bekommt mehr zu erfahren aber genau an diesem Punkt bricht der Autor ab und ergeht sich in Aufzählungen der Erfolge die damit angeblich erzielt worden sind.
In einem Kapitel wird der Indikator VIX (Volatilitätsindex) kurz angerissen. Nach meinen Recherchen gibts denn gar nicht, jedenfalls nicht mit diesem Namen. Es verwundert deshalb auch nicht dass Beispielcharts mit diesen Indikator fehlen.
Wenn der Autor so schlecht tradet wie er schreibt wird er mit Publikationen auch kein Geld verdienen.

Klasse ist das Bild auf dem Einband, ein frisch angezündetes Streichholz Es lässt vermuten dass das Buch voller zündender Ideen steckt. Weit gefehlt, es symolisiert auf eindrucksvolle Weise was man mit dem Buch machen sollte.
Kurzum es ist sinnlos das Buch zu lesen. Es hilft dem Profi nicht weiter und für Anfänger gibt es sehr viel bessere Bücher. Da man sich mit jeder Seite die man ließt nur noch mehr ärgert hat das Buch auch keinen Unterhaltungswert. Schade das man hier keine Minussterne vergeben kann.

höchst ärgerlich
ich kann mich der kritik von rdma nur anschließen. hinzu kommt, dass es vor rechtschreibefehlern, satzstellungsfehlern etc. nur so wimmelt: "mit" ohne t, "periode" ohne schluss-e etc. des weiteren, dass der übersetzer offenbar noch nie mit börsenfragen betraut war: "preis-gewinn-verhältnis" anstatt "kurs-gewinn-verhältnis", "Institutionen" anstatt "Institutionelle" etc.

Einfach geschrieben und viel Geld wert
Christoph Amberger schaut tief hinter die Kulissen des Handels mit Aktien. Wie handeln Insider? Wie denkt ein professioneller Optionshändler? Was treibt die Kurse wirklich an? Das Buch ist einfach, unterhaltend, motivierend und mit einem überzeugenden inhaltlichen Aufbau geschrieben. Die Informationen, angewandt, sind sehr viel Geld wert. Der Trend ist dein Freund. Danke für die Fakten und die Impulse.
Siehe auch:
Brse & Aktien > Die größten Geheimnisse des Tradens. Die richtigen Ein- und Ausstiegspunkte für jede Marktlage
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3898792064/">Die größten Geheimnisse des Tradens. Die richtigen Ein- und Ausstiegspunkte für jede Marktlage </a>