Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 23. November 2014 

Die deutschen Skispringer. Sven Hannawald, Martin Schmitt und die DSV- Adler.


von Marcel Brunnthaler

Kategorie: Skispringen
ISBN: 3898801233

Kommentar abgeben

Aus der Amazon.de-Redaktion
Weitenjäger sind sie, tollkühne Helden, die auf langen Brettern durch die Lüfte sausen. Und neuerdings taugen Die Deutschen Skispringer auch zu Teeniestars, denen die jugendlichen Herzen ebenso zufliegen wie die Plüschtiere. Konsequenterweise gibt es in diesem reich bebilderten Heft zwei DIN-A3-Poster zum Herausnehmen (als Motiv natürlich: Schmitt und Hannawald).

Auch von der Aufmachung und vom Schreibstil her ist es besonders auf die jungen Fans zugeschnitten: Man erfährt neben dem Sportlichen einiges über das Privatleben der Idole, zum Beispiel dass Sven Hannawald gern mit seiner Mutter Kuchen backt -- und dass er trotz der vielen Liebesbriefe, die er bekommt, immer noch auf der Suche nach seiner Traumfrau ist.

Den beiden Stars der deutschen Mannschaft, Sven Hannawald und Martin Schmitt, ist jeweils ein eigener Artikel mit vielen Bildern gewidmet. Aber auch die anderen neun Springer des Teams der kommenden Skisprungsaison werden in einem Kapitel und in kurzen Steckbriefen vorgestellt: Von erfahrenen Haudegen wie Christof Duffner bis zu den ganz jungen wie Stephan Hocke, Maximilian Mechler oder Jörg Ritzerfeld.

Fotograf Sammy Minckhoff und Autor Marcel Brunnthaler erinnern noch einmal in Wort und Bild an die letzte Saison mit ihren Erfolgen. Und neben einem interessanten Blick hinter die Kulissen auf Betreuerstab und Trainingsmethoden, geht es natürlich auch um die spannende Frage, ob die deutschen Adler im Winter 2002/2003 erneut elegant und erfolgreich von den Schanzen fliegen werden. --Christian Stahl

Kurzbeschreibung
Unsere deutschen Ski-Asse schrieben in der Saison 2001/2002 Sportgeschichte: Sven Hannawald gewann als erster Skispringer aller Zeiten alle vier Wettbewerbe der Vierschanzentournee und damit natürlich auch die Gesamtwertung. Der Überflieger und viermalige Weltmeister Martin Schmitt konnte zum Ende der Saison punkten und belegte den 2. Platz in Falun. Newcomer Stephan Hocke erreicht überraschend den 1. Platz beim Weltcup in Engelberg. Goldmedaille für die DSV-Adler in Salt...


Siehe auch:

Auch wenn Martin Schmitt zur Zeit nicht dominiert und sich ziemlich im Hintergrung aufhält, für mich und viele andere ist er der Held. Hannawald ist es nicht!!!

Bloß weil Hanni jetzt in top Form ist, ist er nicht der Größte. Das ist immer noch Martin Schmitt.
Skispringen > Die deutschen Skispringer. Sven Hannawald, Martin Schmitt und die DSV- Adler.
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3898801233/">Die deutschen Skispringer. Sven Hannawald, Martin Schmitt und die DSV- Adler. </a>