Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. April 2014 

Über die englische Gartenkunst.


von Horace Walpole

Kategorie: Englischer Garten
ISBN: 3925678352

Kommentar abgeben

Kurzbeschreibung
Horace Walpole, Sohn des berühmten Premiers der Georgianischen Epoche Sir Robert Walpole, war einer der herausragenden 'man of letters' im England des 18. Jahrhunderts. In dem hier vorliegenden Essay formuliert er die Konzeption des Englischen Landschaftsgartens, in dem Natürlichkeit und Freiheit eine glückliche Symbiose eingehen."[...] auch da, wo seine Absage ans modische Klischee in eine fragwürdig überspitzte Gegenmeinung umschlägt, ist seine Argumentation brillant formuliert und in positiver wie negativer Beziehung 'aufregend'."
(Dieter Borchmeyer in der "Süddeutschen Zeitung")
Englischer Garten > Über die englische Gartenkunst.
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3925678352/">Über die englische Gartenkunst. </a>