Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBŁcherForenDonnerstag, 21. August 2014 

Gesundheit in Balance. Wie Sie Ihren Säure-Basen-Haushalt ins Gleichgewicht bringen


von Petra Neumayer

Kategorie: Fitness
ISBN: 3928430459

Kommentar abgeben
nur von außen schön
Ich fange mit den positiven Dingen an:
- handliches Format (ca 16x20cm)
- Hochglanzdruck
- schöne Bilder

Nur leider l√§sst der Inhalt zu w√ľnschen √ľbrig. Zwischen viel Polemik und dem Anpreisen von frischen Lebensmitteln sowie basichen Hautanwendungen, findet man die eine oder andere wertvolle Information.

Die einzelnen Lebensmittel, die basisch im K√∂rper verarbeitet werden, wurden nur ungef√§hr angeschnitten und mit allgemeinen Erkl√§rungen versehen. Eine Aussage √ľber die Kiwi: "Die gr√ľne Kiwi beitet enorm viel Kalium und auch Kalzium liefert sie in nennenswerter Menge. Nicht nur wegen ihrer sch√∂nen Farbe sollte sie daher in keinem Obstsalat fehlen." h√§tte man sich sparen k√∂nnen. Eine Tabelle dazu befindet sich am Ende des Buches. Leider ist sie sehr unvollst√§ndig und widerspricht teilweise anderen Aussagen.

Dann folgt ein gro√üer Teil √ľber basische Hautanwendungen.

Schließlich kommt eine Basenfastenkur, die schon mit Vollkornknäcke beginnt. Ein Produkt, dass völlig ungesund ist und außerdem sauer im Körper verarbeitet wird.

Am Ende folgen noch verschiedene Krankheiten, die eventuell etwas mit dem Säure-Basen-Haushalt zu tun haben können.

Gestört hat mich auch, dass der Zucker als der totale "Sauermacher" gepriesen wurde. Und auch der Kaffee wurde abgelehnt. Es gibt Tabellen, da ist der Zucker neutral und Kaffee sogar leicht basisch.

Insgesamt ein Überblick, aber bis auf die optische Aufmachung eher enttäuschend.

guter ratgeber
Diese Buch ist sehr zu empfehlen. Einfache Tipps, die das Umsetzen leicht machen, wenn man betroffen ist.

Informativ, nett zu lesen, h√ľbsch gestaltet.
Informatives und fl√ľssig lesbares Buch, mit wertvollen Tipps versehen. Sch√∂n und detailverliebt gestaltet. Sehr gut die Nahrungsmitteltabelle am Ende des Buchs. Empfehlenswert!
Siehe auch:
Fitness > Gesundheit in Balance. Wie Sie Ihren Säure-Basen-Haushalt ins Gleichgewicht bringen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3928430459/">Gesundheit in Balance. Wie Sie Ihren Säure-Basen-Haushalt ins Gleichgewicht bringen </a>